3.11.2011 Guam

Robert und Iwona waren mit mir noch am Airport bis der Aufruf kam. Dann nach Guam und um 6 Uhr morgens war ich dann im Hotel geschlafen. Mit Dianne "geluncht" und den Nachmittag hinter mich gebracht. Danach mal wieder Flughafen und auf nach Cairns. Um 23.30 dort gewesen. Ins Hotel und ich war natürlich dann nicht mehr müde genug zum gleich schlafen. Aber irgendwie gings.

4.11.2011 Cairns/Brisbane

Heute morgen nach Brisbane geflogen. John hat erst später Zeit mich abzuholen und daher nutzte ich die Zeit am Flughafen in Brisbane um mal wieder alles aufs Laufende zu bringen. Abends dann noch John zum Essen gewesen.

5.11.2011 -12.11.2011 Auckland

Samstag 5.11.2011

Der 5.te Flughafen in drei Tagen bei der Ankunft in Auckland. Habe jetzt ziemlich die Nase voll vom Reisen. Das Ganze rumhängen auf den Flughäfen hat mir auch mal wieder eine Erkältung eingebracht. Neuseeland ist kalt.

Sonntag bis Dienstag 6.11.2011 - 8.11.2011

Irgendwie komme ich nicht so richtig in Gang hier. Zum einen die Erkältung und zum anderen hat mein Körper leichte Probleme mit der Zeitumstellung. Sind zwar nur 4 Stunden zu Palau, aber irgendwie kann ich kaum Schlafen. Eigentlich wollte ich ja am Mittwoch noch die Poor Knights tauchen, aber ich habe es abgesagt. Wäre ziemlich bescheuert mit einer Erkältung in 14 Grad kaltes Wasser zu steigen.  Dann halt ein andermal. Die letzten Tage war ich ein bisschen Souvenirs und Mitbringsel shoppen und habe einen Tag in Waiheke verbracht. Ansonsten versuche ich endlich mein Video der Solomons fertig zu stellen. Habe allerdings etwas Motivationsprobleme.

Mittwoch bis Freitag 9.11.2011 - 11.11.2011

Die letzten Tage war echt schönes Frühlingswetter hier in Auckland. Habe ein paar touristische Dinge gemacht. So langsam fühle ich mich auch wieder irgendwie besser.

Samstag 12.11.2011

Mal wieder Flugtag. Früh raus und zum Flughafen und dann auf nach Honolulu

12.11.2011 -13.11.2011 Honolulu

Brigitte David und Moritz Durch den Sprung über die Datumsgrenze hatte ich das Vergnügen den 12.11 zweimal zu erleben. Durch die APEC Konferenz herrscht begrenzter Ausnahmezustand. Ich habe am Samstag runde 5-10 km zu Fuß gemacht. Bin kreuz und quer durch Waikiki gelaufen. Abends dann mit Brigitte und David essen gewesen. Wir kennen uns nun schon seit 20 Jahren (ich werde alt). Heute waren wir dann noch am Strand und dann hieß es auch schon wieder "auf zum Flughafen". Hier sitze ich nun und warte auf meinen Flug nach Vancouver.

14.11.2011 -16.11.2011 Vancouver

Brigitte David und Moritz

Montag - Dienstag 14.11. - 15.11.2011

Gestern früh bin ich um 6 Uhr in Vancouver angekommen. Hatte zwei wunderschöne kalte Wintertage, die ich genutzt habe um kreuz und quer durch die Stadt zu laufen. Heute war ich im Stanley Park. Sobald man aus der Sonne geht wird es bitter kalt. Kann mich schon mal auf Deutschland vorbereiten.

Mittwoch 16.11.2011

Heute Morgen hat es geregnet. Ich hatte wirklich Glück bei meinen beiden letzten Reisetagen. Gegen Mittag dann auf den Flughafen und ab nach Hause. Nun hat er mich wieder der Ernst des Lebens :-).